Start

Offizielle Homepage des FV 1919 Hochstätten

Trainingspläne


Trainingsplan SG Alsenztal I & II als Download bereitgestellt

 

News

Pokalsieg
bei der SG Niederkirchen/Morbach mit 5:1
 


Am Freitagabend besiegte die SG Alsenztal in ihrem 1. Pflichtspiel der neuen Saison in der Höhe wohl überraschend beim Aufsteiger in die Bezirksliga Westpfalz 
SG Niederkirchen 5:0. Bis zur 60. Spielminute war es ein ausgeglichenes von Taktik geprägtes Spiel auf stumpfem und zu hoch gemähtem Rasen. In der 20. Minute sorgte Yves Scheuermann nach Ecke per Kopf für das 1:0. Das 2:0 erzielte Igor Schmidt, wobei sich in der Vorbereitung zu diesem Treffer Yves Scheuermann eine schwere Muskelverletzung zuzog, die ihn wohl die ein oder andere Woche ausser Gefecht setzen wird. 
Danach war der Widerstand der Gastgeber gebrochen und die SGA erhöhte nach teilweisen tollen Spielzügen durch 2mal Daniel Brase und wieder Igor Schmidt auf 5:0.
Leider hat sich in der Anfangsphase noch Maxi Bauer an der Nase verletzt, sodass wir aktuell mit Tim Müller, Christoph Herzog, Yves Scheuermann und Maxi Bauer  bereits 4 verletzte registrieren müssen. 

Vorschau auf Sonntag, 3.8.2014:
Die SG Alsenztal beginnt die Saison
mit schweren Auswärtsspielen


Zeitgleich ( 15.00)  spielen die 1. Mannschaft in Monzingen und die 2. Mannschaft in Hallgarten. TUS Monzingen als starker Aufsteiger, der beim Pokalsieg gegen Lalo bereits ein Duftmarke gesetzt hat. Das wird verdammt schwer für die Mannen von Alex Raab. 

Noch schwerer wird es wohl für die 2. Mannschaft  bei der SG Hallgarten/Obermoschel, zumal die Zweite bisher in der Vorbereitung wenig überzeugt hat.   
  

FV Hochstätten war mit Sportwoche mehr als zufrieden 

Die 7- tägige Sportwoche auf den Rasenplatz in Hochstätten hatte viele interessante Spiele zu bieten. 
Die Auftritte der 1. Mannschaft der SG Alsenztal endeten mit 3 Siegen: Gegen SG Kirchheimbolanden mit 3:1, gegen SV Katzweiler mit 5:1 und zum Schluss gegen Gau-Algesheim mit 3:0. Nochmals ein Dankeschön an die Truppe von Max Reichenberger, die kurzfristig für Phönix Otterbach einsprang. 
Die AH gewann gegen Kickers KH mit 3:1 
Die Spiele der zweiten und "dritten" Mannschaften gegen SG Finkenbach/Mannweiler und SV Dielkirchen gingen leider verloren. 

Aber es gab noch weitere interessante Duelle, so das Spiel FC Bavaria Ebernburg gegen die neuformierte Mannschaft der SG Appeltag, das die Kombinierten aus Niederhausen und Münsterappel mit 2:0 für sich entscheiden konnten. 

Das Duell SV Niedermoschel gegen TUS Gerbach endete 0:2. 
Insgesamt wearen die Spiele unter Woche sehr gut besucht. 

Als sportliche Höhepunkte waren am Wochenende die Spiele von Eintracht KH gegen den SV Karbach und Spvgg Ingelheim gegen FC Merxheim eingeplant. 
Diese Spiele waren eine absolute sportliche Bereicherung auf hohem Niveau und die Ergebnisse eigentlich zweitrangig. 
Aber gerade diese Paarungen hätten mehr Zuschauer verdient gehabt. 

  


 

Artikel Rheinpfalz 
"Wir werden uns auch spieltechnisch verbessern" 
als Download angehängt

Attachments:
Download this file (Rheinpfalz 30 juni 2014.pdf)Artikel Rheinpfalz 30 Juni 2014[PDF zum Herunterladen]591 Kb
 
Unsere Sponsoren